#LaJuLa23 | Allgemeine Information - Teilnahmegebühren

Teilnahmegebühren Junghelfer:

Alle Junghelfer:innen des Jugendlagers zahlen einen Unkostenbeitrag von von 130 Euro pro Person/Woche. Es wird kein Geschwisterrabatt gewährt.

Teilnahmegebühren erwachsene Helfer:

Alle Jugendleiter:innen bzw. betreuende Erwachsene zahlen einen Unkostenbeitrag von 150 Euro pro Person/Woche.

Teilnahmegebühren Kurzbesucher:

Alle Kurzbucher (Minimum 3 Tage/Person) zahlen einen Unkostenbeitrag von 30 Euro pro Person/Tag.

 

Aus heutiger Sicht können noch keine exakten Verbrauchskosten (wie z.B. Lebensmittel oder Mietkosten für Sanitäranlagen) ermittelt werden, da die Lieferanten keine Angebote für Mitte des Jahres 2023 abgeben. Sollten sich diese Kosten unverhältnismäßig verteuern und nicht mehr mit unseren Planzahlen übereinstimmen, dann wären wir gezwungen die Teilnehmendengebühren um maximal 10% pro Teilnehmer:in zu erhöhen. Dies würden wir umgehend allen teilnehmenden Jugendgruppen mitteilen.

Allerdings wäre dies erst kurz vor Beginn des LAJULA und daher würde jede Jugendgruppe eine Nachrechnung erhalten. Wir werden aber alles daransetzen, die Verbrauchskosten in dem bisher geplanten Umfang zu halten.